Vernetzung

Tageselterngruppen

Sie haben als Tagesmutter oder Tagesvater die Möglichkeit, an einer unserer Tageselterngruppen teilzunehmen. Die Tagespflegepersonen treffen sich gemeinsam mit ihren Tageskindern alle zwei Wochen am Vormittag und haben so die Möglichkeit, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Ein Vorteil dabei ist die Möglichkeit der gegenseitigen Vertretung. Wenn Sie als Tagesmutter/-vater Urlaub haben oder krank sind, kann Sie eine der anderen Tagespflegepersonen vertreten. Den Tageskindern sind die Ersatzbetreuungsperson und die anderen Kinder durch die regelmäßigen Treffen bereits bekannt und es fällt ihnen leichter, sich einzugewöhnen. Zurzeit gibt es drei dieser Gruppen.